DIAKONIE Schneidbrett Eiche 52,5x35x50

Bookmarke diesen Artikel:
Art.Nr.: 52535050
Hersteller: 1909 Roedter
Mehr Artikel von: 1909 Roedter
bisheriger Preis 299,00 ¤ Jetzt nur 249,00 ¤17%
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Price inside EU 249.00  ,  209.24 EUR outside EU


1909 RÖDTER Schneidbrett Holzbrett Hirnholz Stirnholz  52,5 cm x 35,0 cm x 50,0 cm Artikel Nr. 52535050

Maße                52,5 cm x 35,0 cm x 50,0 cm
Material            Stirnholz von deutschen Eichen
Besonderheit    
4 x Gummifüßchen verschraubt,  2x Griffmulde
Gewicht            6240 Gramm
Hersteller         1909 RÖDTER, Solingen
Nur von Hand waschen


Kann liegen oder hochkant stehen. 
Jedes Exemplar wird mit größter Sorgfalt in einer deutschen Diakonie für behinderte Menschen in Handarbeit hergestellt. Aus dem Hirnholz/Stirnholz deutscher Eichen werden die einzelnen Leisten von Hand ausgewählt und passgenau zusammengefügt. Das Kernholz ist der älteste, wertvollste Anteil eines Stammes, wo auch die Jahresringe als Kreise zu sehen sind. Eichenholz enthält natürliche Gerbsäuren und Tannine, die einer Keimbildung entgegenwirken. Es ist somit weitaus hygienischer als vergleichbare Bretter aus Plastik. Sicheren, rutschfesten Halt auf allen Arbeitsflächen bieten die verschraubten Gummifüße.
Alle Kanten sind mit einer feinen Fase versehen, die das Schneidebrett robuster macht, als auch für eine angenehme Haptik sorgt. Die mit Leinöl behandelte Oberfläche wird seidenmatt anpoliert. Dies sorgt für eine edle Optik und ein angenehmes, „seidiges“ Schneide-Gefühl. Das Messer läuft leicht und widerstandslos auf dem Brett.
Beidseitige, tiefe Griffmulden sorgen für sicheres Tragen, sowie die Möglichkeit, das Schneidgut auf einen Teller, in die Pfanne oder in die Hand zu schieben
Vorteile von Hirnholzbrettern:  Höchste Haltbarkeit und Schnittfestigkeit. Die Messer werden geschont. Die Klingen laufen leicht und widerstandslos auf dem Brett. Verfärbungen und Gerüche lösen sich wesentlich leichter als aus Längsholz-  oder Kunststoffbrettern. Hygienisch und 100 % lebensmittelecht. Das Holz der Schneidebretter enthält natürliche Gerbsäuren und Tannine, die einer Keimbildung entgegenwirken.
Pflege von Hirnholzbrettern: Kräftiges Abbürsten unter fließendem Wasser mit etwas Spülmittel beseitigt grobe Verschmutzungen. Gleich nach dem Abwaschen zum Trocknen aufstellen. Nach längerem Gebrauch kann das Holz stumpf aussehen. Dann das Brett hin und wieder mit etwas Pflanzenöl einreiben und gut einziehen lassen. Holz arbeitet - deshalb das Brett aufrecht stehend lagern, damit es von beiden Seiten Luft bekommen kann. So bleibt es gerade oder zieht sich bei eventuell entstandenen Wölbungen selbst wieder in Form.
Nie als Untersetzer für heiße Töpfe verwenden. Nie der direkten Sonnenstrahlung aussetzen, nie auf einer Heizung oder einem Ofen trocknen. Nie auf die heiße Herdplatte legen. Nie in den Kühlschrank stellen. Nie einweichen oder im Wasser liegen, beziehungsweise stehen lassen. Nie in die Spülmaschine geben. Wenn Sie das alles NIE machen, dann haben Sie IMMER Freude an der deutschen Eiche.

Curd Gustav Andreas Gottlieb Franz Jürgens galt auch als „Deutsche Eiche", die Bardot bezeichnete ihn als „Normannischen Kleiderschrank". Geboren in München Solln, gestorben 1982 in Wien als österreichischer Staatsbürger, beerdigt als Ehrenbürger auf dem Wiener Zentralfriedhof in der einzigen nächtlichen Beisetzung. Mit Eskorte der österreichischen Luftwaffe. Curd Jürgens starb mit 66 Jahren. Im selben Jahr, wie Grace Kelly mit 53, wie Rainer Werner Fassbinder mit 37, wie Ingrid Bergman mit 67 und wie Romy Schneider mit 43.

© Erda Spitz von Findig
 

NEWSLETTER

Wir versorgen Sie mit tollen Rabatten & Sale-Aktionen dazu informieren wir Sie über die neuesten Produkte in unserem Shop.