Messer von Jacques Mongin

MONGIN Messer

Messermacher Jacques Mongin : "Meilleur Ouvrier de France"
Bester Handwerksmeister Frankreichs 1965

Coutellerie Jacques Mougin in Biesles ist ein Familienbetrieb in langer Tradition, den heute  Tochter Maryline Mongin und Schwiegersohn Daniel Margeaux leiten. Deren Tochter werkt auch bereits in der Firma. Ebenso gibt es heute noch zwei Angestellte, fünf waren es ehemals
Jacques Mongin verbindet langjährige Erfahrung mit edlen Materialien. Alle Messer sind von der Klinge, über den Griff bis zur Schneide in reiner Handarbeit hergestellt.
Bei den Messern mit Ring lässt sich die Arretierung der Klinge durch Ziehen am Ring lösen. Die Klingen sind aus Damast oder rostfreiem Stahl Z40C13 hergestellt. Alle Klingen sind spiegelpoliert.
Einzig wenn Damaststahl verarbeitet wird, kauft man diesen bei Kollegen zu, die sich auf das Falten und Feuerverschweißen des Kohlenstoffstahls spezialisiert haben. Aber da kennt Margeaux ein paar Kollegen, von deren Qualität er überzeugt ist.
Ein Messer besteht aus unterschiedlich vielen Einzelteilen, und der Preis richtet sich – vor allem bei der handwerklichen Fertigung – nach eben dieser Zahl der Teile und der Komplexität der Fertigung und des Zusammenbaus. Mongin bietet einige eigene Messerentwürfe an, arbeitet aber auch für andere Messerfirmen. So baut er zum Beispiel das "Patri’meau"  der Firma Neptunia in einer kleinen und sehr exklusiven Serie.
Halb oder ganz fertige Klingen, ausgestanzte Reste von Klingenstahl, Griffmaterialien, der Stoff, aus dem die Messer sind.
Die Tochter schlieft und poliert die Messer, und der Herr des Hauses zeigt an einem Wasserschleifstein den ersten Schleifgang an einer Klinge.
Und hier wieder eine Geschichte der Geschichte:
Früher waren die Schleifsteine durch Wasserkraft angetrieben, wobei sich die Steinachse weit unterhalb des Fußbodens befand.
Daher lagen die Schleifer bäuchlings über dem Stein, der unter ihnen durchs Wasser glitt. Damit aber die Arbeiter etwas Gewicht auf die Kniekehlen bekamen und  ihnen auch nicht zu kalt wurde, besaßen die meisten von ihnen Hunde, die es sich auf den Beinen ihrer Herrchen bequem machten.
Wow zum Wau.

Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Luxus Seglermesser Mongin
Art.Nr.: NA
bisheriger Preis 850,00 EUR Jetzt nur 756,50 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Mongin Facette
Art.Nr.: M220350
bisheriger Preis 175,00 EUR Jetzt nur 155,75 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Sammlermesser Jacques Mongin
Art.Nr.: M250100
bisheriger Preis 799,00 EUR Jetzt nur 711,11 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Seglermesser Matrosenmesser Luxus Schiffsmesser Neptunia Bantry Messer von J. Mongin
Art.Nr.: bantry
bisheriger Preis 800,00 EUR Jetzt nur 800,00 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 4 (von insgesamt 4 Artikeln)
  • Seiten:
  • 1
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller