Schweizer Messer Victorinox direkt im Messer Shop bestellen

Schweizer Messer

1890 gründete der Schweizer Karl Elsner die Schweizer Vereinigung der Messerschmiede um gemeinsam ein Taschenmesser für das Schweizer Bundesheer zu produzieren. Bis dahin kaufte die Schweizer Armee ihre Messer in Solingen . 1891 lieferte man das erste Soldatenmesser  aus. Dieses Messer besaß eine Klinge, eine Ahle, einen Dosenöffner und einen Schraubenzieher. Das "Offiziersmesser" das 1897 folgte hatte zwei weiter Teile: eine kleiner zweite Klinge und einen Korkenzieher.  Ab 1909 wurde das Messer mit dem Schweizer Wappen ausgeliefert. Gleichzeitig wird der Name von Elsners jüngst verstorbener Mutter als Marke gewählt: "Victoria". 1921 kommt rostfreier Stahl unter dem Namen "INOX" auf und die Marke verändert sich zu "Victorinox".

Weitere Unterkategorien:

Kategorien
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller