KLAAS altdeutsches Arbeitsmesser Carbonstahl

Bookmarke diesen Artikel:
Lieferzeit: SOFORT 1-3 Tage
Art.Nr.: 338811/2-347
HAN: 33881 1/2-347
Hersteller: Klaas Kissing Crane
Mehr Artikel von: Klaas Kissing Crane
bisheriger Preis 79,00 ¤ Jetzt nur 69,00 ¤13%
inkl. 16 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Price inside EU 69.00  ,  59.48 EUR outside EU


ROBERT KLAAS Traditionsmodell  Arbeitsmesser Holz Carbonstahl 2-teilig Artikel Nr. 338811/2-347
  
Gesamtlänge         15,5 cm
Klingenlänge Kniep 7,0 cm
Klingenlänge Ahle   6,0 cm
Klingenmaterial     Carbonstahl geschmiedet, nicht rostfrei
Grifflänge                 8,5 cm
Griffmaterial           Holz, dreifach vernietet
Öffnungshilfe         Nagelhau
Hersteller                ROBERT KLAAS, Solingen
Suchworte              Elektrikermesser, Gärtnermesser, Bastlermesser, Gartenmesser, Bauernmesser, Sammlermesser
Das Messer lässt sich in alten Katalogen zurückverfolgen bis mind. 1925


Funktionen
1) Klinge groß   Kniep oder Sheepfoot Klinge oder Gradschnitt
2) Klinge klein   Ahle oder Pfriem 

Ins Ricasso sind die Kissing Cranes als Zeichen des Herstellers ROBERT KLAAS, ansäßig in Solingen, geschlagen. Und wie ich höre gehen die Federn der Kraniche recht stramm. Es sind Traditionsmesser, alte Arbeitsmesser mit Rundgriff und nicht rostfreiem Kohlenstoffstahl als Klingenmaterial. Dafür lassen die sich gut selbst nachschleifen. Vermouthstropfen? Es gibt nur mehr ganz wenige. Also, zugreifen, wer eines will. Sonst kucken Sie in die Röhre. Und müssen die Trauer im Glase ersäufen.
Und da ist dann womöglich nicht einmal mehr ein Vermouth drin. Der verdankt seinen Namen dem Wermutkraut. Das Getränk muss zwischen 14,5 und 21,9 Prozent Alkohol bieten. Und entsprechend Zucker, damit es Mann und Frau zu trösten vermag. Seine Zusammensetzung, wie sie heutzutage genossen wird, geht vermutlich aufs Jahr 1786 zurück. In Turin mischte man das legendäre Gebräu zuerst, wo später Martini und Fiat sich möglicherweise sogar aus diesem Grund auch ansiedelten. Fehler In Allen Teilen, FIAT, gibt´s bei KLAAS nicht. Kommt aus Solingen und ist bereits in Katalogen von 1925 zu finden. Basta cosi.
Fragen?
Susann Frécôt
kontakt@scharferladen.de

© Erda Spitz von Findig

 

Andere Kunden kauften auch

NEWSLETTER

Wir versorgen Sie mit tollen Rabatten & Sale-Aktionen dazu informieren wir Sie über die neuesten Produkte in unserem Shop.