KLAAS Messer TRAPPER Schlangenholz 2-teilig

Bookmarke diesen Artikel:
Art.Nr.: 19-241
Hersteller: Klaas Kissing Crane
Mehr Artikel von: Klaas Kissing Crane
94,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Price inside EU 94.00  ,  78.99 EUR outside EU


ROBERT KLAAS Modell TRAPPER Taschenmesser Schlangenholz 2-teilig  Artikel Nr. 19-241

Gesamtlänge     17,5 cm
Klingenlänge        8,0 cm bei beiden Ausführungen
Klingenmaterial  1.4034 Stahl poliert, rostfrei
Griffmaterial       Schlangenholz, auch „Amourette" genannt
Backen                Neusilber poliert
Öffnungshilfe     Nagelhau
Werkzeuge         1 x Klinge groß hechtspitz, auch Clip Point genannt
                             1 x Klinge groß Kastrierkniep, auch Spay Point genannt
Gewicht               90 Gramm
Hersteller             ROBERT KLASS, Solingen
Suchworte           Messer, Taschenmesser, Herrenmesser, Klassiker, Cowboymesser

Ein Taschenmesser, das sich seit langer Zeit in den USA als beliebter Klassiker durchgesetzt hat. Typisch daran ist die Austattung mit zwei gleichlangen Klingen. 
„Spay Point", auch oft in der Schreibweise „Spey Point" zu finden, wird zum Häuten des erlegten Wildes genutzt. Es ist demnach keine Stechklinge. To spay im Englischen bedeutet zu kastrieren. Diese Ableitung erklärt den in Solingen genutzten Begriff „Kastrierkniep". Des Heftesmaterial „Amourette", „Snakewood", zu deutsch Schlangenholz erklärt sich aus der Maserung, die der Haut eines Reptiles ähnelt. Neusilber kam mit der Bezeichnung „Packfong" ursprünglich aus China. Irgendwann haben die Europäer dann auch den Dreh heraus bekommen, wie man Alpaca herstellt. Nicht zu verwechseln mit dem Wort „Alpaka", dem Andenkamel. Auch dieses kann spucken, seltener spuken.
Noch Fragen?
Susann Frécôt
kontakt@scharferladen.de

© Erda Spitz von Findig

 

NEWSLETTER

Wir versorgen Sie mit tollen Rabatten & Sale-Aktionen dazu informieren wir Sie über die neuesten Produkte in unserem Shop.