EICHENLAUB Serie URALTDEUTSCH Menümesser Tafelmesser Ebenholz

Art.Nr.: 0243.010.00

EICHENLAUB Serie URALTDEUTSCH Menümesser Tafelmesser    Ebenholz   Artikel Nr. 0243.010.00

Gesamtlänge      23 cm
Klingenlänge      12,5 cm
Klingenmaterial  1.4116 Chrom Molybdän Vanadium Schmiedestahl poliert, Microzahnung, Handschliff, blau gepließtet, rostfrei 
Klingenhöhe       2 cm
Klingenstärke     2 mm
Griffmaterial       Ebenholz aus den Wäldern Afrikas, zweifach vernietet in Messing
Gewicht              58 Gramm
Hersteller           EICHENLAUB, Solingen

Die „uraltdeutsche" Klingenform eines EICHENLAUB Messers ist die ursprünglichste, älteste Gestaltung.  Sie beweist ihre Qualität seit 130 Jahren.
Im Unterschied zur „Altdeutschen" ist sie von breiterer Statur. Beide Formen passen jedoch in ihren sonstigen Maßen zu allen anderen Besteckteilen, die seit nunmehr 1924 unter dem Krönchen M hergestellt werden.
Zwei EICHENLAUB Äste, welchen die Initiale von Merten August aufgesetzt wird, lassen ihren Hersteller erkennen.
Selbstredend, dass solche Handwerkskunst einer entsprechenden Pflege bedarf, die Hand anlegen fordert. Keine Spülmaschine darf dieses Besteck von innen sehen.
Für den Fall, dass Schneewittchen Einlass begehrt: Griffschalen aus  Ebenholz mit sanften braunen Streifen im Grundton Schwarz. Aus Afrika kommt es zu Ihnen. Messingnieten wurden durch Holz und Stahl mit Feingefühl hineingetrieben. Andernfalls könnte nämlich das edle Gehölz Schaden nehmen. Nur eben Holz? Von wegen. Ebenholz.

Fragen, Hilfestellung, Wünsche in Sachen EICHENLAUB Besteck bitte an
Susann Frécôt
kontakt@scharferladen.de
oder per Telephon
00 49. 92 81. 8 45 26
oder Telefax
00 49. 92 81.8 77 62  

© Erda Spitz von Findig

Preis:

58,00 ¤

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

EICHENLAUB Serie URALTDEUTSCH Menümesser Tafelmesser Ebenholz