WINDMÜHLENMESSER ROBERT HERDER Universalmesser BOSCHER Carbonstahl

Art.Nr.: 0567.700.01

WINDMÜHLENMESSER ROBERT HERDER  Modell BOSCHER Universalmesser Carbonstahl  Artikel Nr. 0567.700.01

Gesamtlänge        30,0 cm
Klinge                   18,2 cm, entspricht 7 Zoll
Klingenmaterial      Carbonstahl, feingepließtet, nicht rostfrei
Rückenstärke         2,30 mm
Griffmaterial          Rotbuche, dreifach vernietet in Aluminium
Hersteller              ROBERT HERDER WINDMÜHLENMESSER, Solingen
Suchworte             Boscher, Universalmesser, Kohlmesser, Rübenmesser, Gartenmesser, Pflanzmesser, Selleriemesser, Tabakmesser, Carbonstahl, Kohlenstoffstahl, nicht rostfrei, Zuckerrohrschlagen


Ein Rübenmesser, Kohlmesser, Selleriemesser.
Aus den Niederlanden kam es nach Deutschland. Im Ursprung wurde es zum Zuckerrohrschlagen genutzt, ähnlich der Verwendung einer Machete. Irgendwann wurde es geschrumpft und landete als Brotmesser in den Haushalten. Geblieben ist der holländische Name „Boscher", meint Busch. Weil aus dem Buschland kommend.
In Wien, der heimlichen Hauptstadt des Balkans, meint man, jemand hat einen Sprung in der Schüssel, wenn man sagt: „ Na, der hat an Boscher."
Fragen?
Susann Frécôt
kontakt@scharferladen.de

© Erda Spitz von Findig

Preis:

39,00 ¤

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

WINDMÜHLENMESSER ROBERT HERDER  Universalmesser BOSCHER Carbonstahl