FORGE DE LAGUIOLE STEPHANE RAMBAUD Damastklinge Eiche Totenkopf

FORGE DE LAGUIOLE STEPHANE RAMBAUD  Damastklinge Eiche Totenkopf
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
FORGE DE LAGUIOLE STEPHANE RAMBAUD  Damastklinge Eiche Totenkopf
Art.Nr.: 1012FCHTDMDIN
Hersteller: Forge de Laguiole
Mehr Artikel von: Forge de Laguiole
1.700,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

( EU 1700.00  | 1428.57 Outside EU)

In den Warenkorb


Produktbeschreibung

Forge de Laguiole  Taschenmesser von Stephane Rambaud

Messermacher         Stephane Rambaud im Auftrag der Schmiede Forge de Laguiole
Modell                      1012FCHTDMDIN
Griffmaterial              Eiche
Griff Ausführung       Plein manche Modell ohne Metallbacken. Voller Griff
Grifflänge                 ca 12cm 
Klingenlänge            ca 10cm
Gesamtlänge            22cm
Klingenmaterial        Damast Munin  Inox Damastklinge      
Messerrücken          Doppelplatine zeigt die Wirbelsäule und die Verzierung geht bis in die Klingenspitze hinein
Besonderheit            statt Biene hat Stephane Rambaud einen Totenkopf angefertigt und das Messer im Inneren signiert.
Verzierung               Die Verzierung des Messers geht über den Messerrücken bis in die Klingenspitze und auch im Inneren rundherum.
Lieferung                 Geliefert  wird in einer Holz Geschenkbox mit Zertifikat 


Ein Meisterstück von einem der besten Messermacher Frankreichs : Meister Stephane  Rambaud
Der Messermacher hat im Inneren des Griff unterschrieben.
 Der Messergriff wurde ohne Backen ausgearbeitet ( das Messer ist so leichter und die volle Schönheit des Materials kommt zur Geltung
( Plein Manche Modell )
Griff Holz- Eichenholz, ziselierter Totenkopf anstatt Biene, ziselierte Feder und Klinge in Form von Rückenwirbeln, Platinen aus Ebenholz und ziseliertem Edelstahl (innen und außen), Damastklinge aus Edelstahl, Raute anstatt Hirtenkreuz
Im Inneren des Messers ist die Signatur von Rambaud zu sehen Incl Zertifikat in Geschenkschachtel Stephane Rambaud - Luxus Messermacher im Auftrag der Forge de Laguiole Seit 2005 wird Virgilio Munoz von dem Messermacher Stephane Rambaud Messermacher unterstützt.Stephane Rambaud , 1968 in Lyon geboren , wurde bereits mit der Gold-Medaille der Ecole de Coutellerie in Nogent ausgezeichnet.
Er erhielt 2006 den International Knife Award in Nürnberg in der Kategorie Sammlermesser mit seinem Messer l`Esquisse

Bookmarke diesen Artikel:
Bookmark setzen bei: Twitter Bookmark setzen bei: Google Bookmark setzen bei: Yahoo Bookmark setzen bei: Facebook Bookmark setzen bei: Del.icio.us



Kategorien
Schnellkauf

Bitte geben Sie die Artikelnummer aus unserem Katalog ein.

Willkommen zurück!
Hersteller