KLAAS Messer und Taschenmesser Solingen

Zeige 1 bis 30 (von insgesamt 46 Artikeln)
2010 Klaas Jahresmesser Markus Balbach Damast
Art.-Nr.: 2010-103
 
650,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS  Jagdmesser BALBACH Damast Hirschhorn
Art.-Nr.: 182-851
 
319,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS altdeutsches Arbeitsmesser Carbonstahl
Art.-Nr.: 338811/2-347
 
Preis auf Anfrage
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS Arbeitsmesser 1925 Carbonstahl
Art.-Nr.: 3388/13
 
85,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS BERTRAM Messer 153  Walnuss  Carbonstahl
Art.-Nr.: 153/1-346
bisheriger Preis 92,00 ¤
Jetzt nur 80,00 ¤13%
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS Buckelmesser Sägeschliff Räuchereiche
Art.-Nr.: 12613/S-1REIC
 
24,50 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS Messer COPPERHEAD Maserahorn 2-teilig
Art.-Nr.: 1359/K263
bisheriger Preis 115,00 ¤
Jetzt nur 95,00 ¤17%
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Klaas Messer mit Spey Klingen
Art.-Nr.: 190-237
 
89,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS Messer Modell STOCKMAN  Schlangenholz
Art.-Nr.: 7271-241
bisheriger Preis 75,00 ¤
Jetzt nur 69,00 ¤8%
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS Messer STOCKMAN  Ebenholz rostfrei
Art.-Nr.: 725-1-244
 
70,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS Messer STOCKMAN MINI Hirschhorn
Art.-Nr.: 7251/1-251 mini
 
71,40 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS Messer STOCKMAN Mooreiche rostfrei
Art.-Nr.: 725-1-276
 
70,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS Messer STOCKMAN Olivenholz rostfrei
Art.-Nr.: 725-1-237
 
69,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS MONOLITH Taschenmesser Ebenholz
Art.-Nr.: 1997-444
 
179,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS MONOLITH Taschenmesser Mooreiche
Art.-Nr.: 1997-476
 
189,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS MONOLITH Taschenmesser Pflaumenholz
Art.-Nr.: 1997-468
 
182,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
KLAAS MONOLITH Taschenmesser Wacholder
Art.-Nr.: 1997-479
 
182,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zeige 1 bis 30 (von insgesamt 46 Artikeln)

KLAAS Messer und Taschenmesser Solingen

"Die Tradition zu bewahren ist die Mission."
Seit über 180 Jahren beschäftigt sich Robert KLAAS in der Klingenstadt Solingen mit der Herstellung möglichst perfekter und langlebiger Schneidwaren in Handarbeit. Mittlerweile in der siebten Generation wächst der Stolz, eine der ältesten Manufakturen Solingens zu sein. Zu dem umfangreichen Lieferprogramm zählen Taschenmesser, Scheren, Manicure- Artikel, Rasiermesser und Haushaltsmesser.
Die Fabrikmarken „Störche“ und „Hahn & Henne“ genießen den Ruf hervorragender Schneidwaren, insbesondere in den USA, wo die Markenzeichen „Kissing Cranes“ und „Hen & Rooster“ ein Begriff für beste Taschenmesser sind.
Mehr als 100 verschiedene Arbeitsgänge sind notwendig, bis ein neues Taschenmesser zusammengefügt ist und die interne Qualitätsprüfung besteht. Die Manufaktur hält ein umfangreiches Archiv mit Musterbüchern und Werkzeugen der alten Taschenmesser-Modelle vor.

1834 Gründung einer Federmesser-Fabrikation durch Peter Daniel Pauls, einem ehemaligen Scherenmacher und Schwiegervater des späteren Inhabers Friedrich Robert Klaas.
1843 Erwerb eines Wohnhauses in der zur Bürgermeisterei Merscheid gehörenden Hofschaft Mankhaus und Umzug der Firma an diesen Standort. Das Wohnhaus zeigt bis zum heutigen Tag am Giebel die Buchstaben „P.D.P.“ und die Jahreszahl der Errichtung 1843. An diesem Standort in Mankhausen ist die Firma Robert Klaas bis zum heutigen Tag tätig.
1850 Spezialisierung der Firma insbesondere auf die Herstellung von hochwertigen drei- und vierteiligen Taschenmessern. Erster bedeutender Auftrag aus den USA.
1869 Eintrag der Firma im Handelsregister unter dem Namen „Robert Klaas“.
1893 Registereintrag der Fabrikmarke „Störche“.
1897 Robert Klaas überträgt das Geschäft seinen Söhnen Walter und Ernst.
1900 Durch das kontinuierliche Wachstum der Firma bedingt durch eine erfolgreiche Geschäftstätigkeit insbesondere in den USA, wurden die Räumlichkeiten für die Produktion erheblich erweitert.
1917 Aufbau einer eigenen Schlägerei. Damit machte sich die Firma unabhängig von Lieferanten für benötigte Rohware.
1922 folgte der Umzug der Schlägerei in ein neues Gebäude mit angegliederter Härterei.
1934 Die Stadt Solingen bedankte sich auf besondere Art und Weise: die Robert-Klaas-Strasse entsteht. Aufbau der Betriebsabteilung „Blanke Waffen“. Der zweite Weltkrieg forderte sein Tribut. Die politische Lage in Deutschland sowie fehlende Energie und Rohstoffe führten dazu dass die Entwicklung der Firma nach Kriegsende stark beeinträchtigt wurde. Erst mit Erteilung des „kleinen Permits“ durch die alliierte Militärbehörde im September 1945 durfte die Arbeit in der Fabrik mit einer sehr beschränkten Zahl an Mitarbeitern und limitierter Energiezuteilung wieder aufgenommen werden.
1948 Die Währungsreform am 21.Juni 1948 brachte einen spürbaren wirtschaftlichen Umschwung.
1983 Erwerb der Fabrikmarke „Hahn und Henne“ bzw. „Hen & Rooster“ der ehemaligen Firma Bertram. Aufbau der Partnerschaft mit der Firma Frost Cutlery, Tennessee. Bis heute erfolgt der Vertrieb der „Hahn und Henne“-Taschenmesser in den USA exklusiv über diese Firma.
1997 Die Firma bringt erfolgreich das „monolith“-Messer auf den Markt.
1998 Beginn der Herstellung der Klaas-Damast-Jahresmesser in limitierter Auflage.
2009 175-jähriges Jubiläum.
Nur Schildkröten werden älter.

NEWSLETTER

Wir versorgen Sie mit tollen Rabatten & Sale-Aktionen dazu informieren wir Sie über die neuesten Produkte in unserem Shop.