VENT D AUBRAC LAGUIOLE Taschenmesser klappbar 12 cm Ebenholz Buchsplatine

Bookmarke diesen Artikel:
Art.Nr.: EXC1012EB/AFMECA
Hersteller: Vent d’Aubrac
Mehr Artikel von: Vent d’Aubrac
bisheriger Preis 890,00 ¤ Jetzt nur 872,20 ¤2%
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Price inside EU 872.20  ,  732.94 EUR outside EU


VENT D’AUBRAC Serie EXCEPTION Modell LAGUIOLE  Taschenmesser klappbar 12 cm Ebenholz Buchsplatine rostfrei   Artikel Nr. EXC1012EB/AFMECA

Gesamtlänge      21,8 cm
Klingenlänge      10,0 cm 
Klingenmaterial  14C28N Sandvik Stahl satiniert, rostfrei
Klingenstärke       3,0 mm
Griffmaterial        Ebenholz Plein Manche, dreifach vernietet
Messerrücken     poliert, von Hand verziert
Fliege                  auch Biene genannt, von Hand geschmiedet  
Grifflänge            11,8 cm
Platinen               Edelstahl
Einlage                Buchsbaum, der auf dem Foto in Farbe Gelb erscheint
Feder                  glatt
Messermacher    Jean-Michel Cayron
Hersteller            VENT D’AUBRAC, Frankreich
Lieferung erfolgt in einer Geschenkbox des Herstellers in Farbe Schwarz mit Zertifikat
Im Inneren des Messers ist die Signatur seines Machers erkennbar

„Plein Manche" bedeutet voller Griff. Damit ist eine Gewichtsreduktion erzielt, einhergehend mit der uneingeschränkten Ansicht des wunderschönen Heftmateriales, in diesem Falle aus Ebenholz gefertigt. Kurz gesagt, das Modell hat keine Backen, französisch „Mitres" genannt. Und damit reiht es sich schon in die Oberklasse ein. Hinzukommt eine wunderschön und ausgefallen von Hand gearbeitete Biene, die - so sieht es aus - direkt Waldemar Bonsels Vorlage für sein 1912 erschienenes Buch „Die Biene Maja und ihre Abenteuer"  sein hätte können. Sie hat sich auf einer Feder niedergelassen, die kleine Zahnräder zeigt. Die orangefarbige Einlage über der Platine zu erkennen, ist das Holz eines Buchsbaumes. Wer hat diese handwerkliche Meisterleistung gefertigt?
Messermacher Jean-Michel Cayron, Bester Arbeiter Frankreichs der Jahre 2007 und 2011.

Jean-Michel Cayron, Vertreter der vierten Generation von Laguiolais, wuchs in der Leidenschaft des Handwerks auf, die ihm sein Vater, ein Steinmetz, früh vermittelt hat. Sehr schnell angezogen von der Zeichnung und dem Werk des Stiches entschied er sich, seine Kunst am Besteck zu perfektionieren, was für ihn ein wahrer Ausdrucksgrund ist. Mit seiner 22-jährigen Erfahrung steht er jeden Tag mit derselben Leidenschaft auf, gepaart mit der Begeisterung, sein Know-how an jüngere Generationen weiter zu geben.


NEWSLETTER

Wir versorgen Sie mit tollen Rabatten & Sale-Aktionen dazu informieren wir Sie über die neuesten Produkte in unserem Shop.