GÜDE ALPHA Käsemesser Set 2-teilig

Bookmarke diesen Artikel:
Lieferzeit: SOFORT 1-3 Tage
Art.Nr.: *2-1805/10
Hersteller: Güde
Mehr Artikel von: Güde
171,00 ¤
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Your price outside EU: 143,70 EUR


GÜDE Serie ALPHA Käsemesser Set 2-teilig Artikel Nr. *2-1805/10

Set besteht aus
1 x Hartkäsemesser Artikel Nr.  805/10
Klingenlänge           10,0 cm
Klingenmaterial       Chrom- Molybdän-Vanadium-Messerstahl geschmiedet, rostfrei
Härtegrad                 57 - 58 Rockwell
Klingenform              mittelspitz
Klingendicke              3,0 mm
Klingenhöhe              3,8 cm
Grifflänge                 12,0 cm
Griffmaterial             schwarz, dreifach vernietet
Besonderheit            durchgehender Erl, Doppelkropf, eisgehärtet, handgeschärft
Gewicht                    180 Gramm
1 x Weichkäsemesser Artikel Nr.  290/15
Klingenlänge            15,0 cm
Klingenform              Lochung gegen Anhaftung von Weichkäse
Klingendicke              1,7 mm
Klingenhöhe               2,8 cm
Gewicht                    61 Gramm
Hersteller                 GÜDE, Solingen, Deutschland
Handwäsche ist obligat
Lieferung erfolgt in Herstellerverpackung 
Suchworte               Käsemesser, Käsemesserset, Weichkäsemesser und Hartkäsemesser, Parmesan, Parmigiano, Parmesanbrecher

Hosta als Heftmaterial ist ein robuster Kunststoff, der als hitzbeständig und verformungsresistent gilt. Dennoch rät die Händlerin, wie immer, Handwäsche ist von Vorteil. Vor allem gilt die Serie ALPHA als absolut fugendicht verarbeitet und gastronomietauglich, weil mit den Hygienevorschriften konform.
Die Messer werden in über dreißig Arbeitsschritten gefertigt. 
Der Parmesanbrecher muss ob der massiven Hebelwirkung beim Schneiden aus harten Laiben robust und kurz in der Bauweise sein. Ein solches Käsemesser eignet sich für alle harten Käsesorten, die eine hoheTrockenmasse mit langer Reifezeit haben. Alter Gouda, Cheddar,  Pecorino, Manchego und dergleichen. Bei weichem, oftmals crèmigem Käse sind Löcher in der Klinge vorteilhaft, um die Anhaftung der fettigen Masse zu reduzieren.
Eine aktuelle Statistik erklärt, dass die Deutschen pro Jahr 24,1 kg Käse verspeisen. Demnach mehr als 2 kg pro Monat. Wird das im Käse enthaltene Casein im Magen verdaut, entsteht Casomorphin. Dopamin wird ausgeschüttet, ein Wohlgefühl entsteht und hoppla, willkommen im Club: Schon sind wir wieder nach etwas süchtig. So ein Käse mit dem Käse.
© Erda Spitz von Findig

Fragen?
Susann Frécôt
kontakt@scharferladen.de
 

Wir empfehlen Ihnen noch folgende Produkte

NEWSLETTER

Wir versorgen Sie mit tollen Rabatten & Sale-Aktionen dazu informieren wir Sie über die neuesten Produkte in unserem Shop.